Lowatschek & Regner KG
+43 (0) 2236 / 64657
Formular

Sonden

Subsite Sonden

Subsite Sonden

Schlüssel Elemente der Sonden:

  • Sie können verschiedene Signalstärken und Frequenzen ("Power Levels") für eine Sonde einstellen.  Mögliche Frequenzen sind 1,5 kHz, 12 kHz, 20 kHz und 29kHz. Vor Beginn können Sie zwei Konfigurationen einstellen, jede Konfiguration hat eine von 3 Signalstärken und eine von 4 Freuqenzen (bei TXQ Sonde mit 4 Frequenzen, bei TXH nur 29kHz).
  • Bluetooth Verbindung zwischen Sonde und Ortungsgerät.
  • Übertragen der Daten
  • Maximale Tiefe kommt auf viele verschiedene Komponenten wie vorhandene Störfrequenzen, Bodenbeschaffenheit etc. an. Max. Tiefe bei 1,5kHz 10m und bei 12kHz/20kHz/ 29kHz 30m

Subsite Sonden - Technische Spezifikationen

Zeichnung HDD- Sonde
"How to" Sonde einlegen

Rufen Sie unsere Karte in Google Maps auf und planen Sie Ihre Route.

jetzt aufrufen